Zum Inhalt springen

Spielbarkeit von ARK: Survival Ascended

Vakarian

Empfohlene Beiträge

In diesem Thema soll um Erfahrungen gehen, wie die aktuelle Spielbarkeit von ARK: Survival Ascended auf allen Plattformen ist.

  • Wie ist die Spielerfahrung im allgemeinen?
  • Ist es für euch spielbar oder eher nicht?
  • Welche Fehler stören euch am meisten?
  • Was könnte verbessert werden?
  • Was aber gefällt euch am ARK Nachfolger sowohl inhaltlich als auch technisch?

 

Mich würde gerne mal eure Meinung zu diesem Thema interessieren. 

Bitte schreibt auch eure Plattform auf der ihr spielt dazu.


 

Im allgemeinen empfinde ich das Spiel als gut spielbar. Es sind viele neue technische Neuerungen vorhanden, das neue Beleuchtungssystem ist dabei mein persönlicher Favorit.

 

Auch die neuen Sammelfähigkeiten vom Oviraptor und vom Dung Beetle finde ich nicht schlecht, das erspart etwas Micro-Management und sieht zudem noch gut aus, wenn da so ein kleiner Oviraptor umher läuft.

 

Aber auch vom Gameplay her wirkt das Spiel auf mich ziemlich beeindruckend. Ziemlich immersiv empfinde ich die neuen Soundeffekte grade in den Caves, die Caves wirken dadurch so viel anders zusammen mit dem neuen Licht.

 

Das Spiel an sich läuft bei mir sehr gut und auch die abstürze sind bei mir Quasi weg. Hatte die letzten Tage so gut wie keinen mehr gehabt.

 

Was mich aktuell ein bissen stört, ist das Rubberbanding beim laufen. 

Die hohe Spawnrate an Alphas empfinde ich auch als etwas unangenehm.

 

Wovon ich ebenfalls überhaupt kein Fan bin, dass man keine Möglichkeiten mehr hat, Stromkabel oder Wasserleitungen zu verlegen.

Und nun bewegliche Plattformen (Flöße, Plattformsättel), diese waren in ARK SE schon doof umgesetzt, man Springt zackt ist man unten, hätte ja auf etwas Verbesserungen gehofft.

 

Aber im allgemeinen, bin ich mit dem was wir da bekommen haben zufrieden.

 

Plattform: PC - Steam

CPU: Ryzen 9  7950x3D

GPU: RTX 4090

RAM: 64GB

Draon.webp

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist die Spielerfahrung im allgemeinen?

  • Die Spielerfahrung empfinde ich als sehr angenehm.
  • Das spielen macht megaspaß so das es mir schwer fällt noch einmal ASE zu spielen.

 

Ist es für euch spielbar oder eher nicht?

  • Es ist ein sehr tolles Spielgefühl und läuft alles tadellos von ein paar Abstürzen abgesehen.
  • Ich habe jetzt schon 170 Stunden und bereue keine Minute.

 

Welche Fehler stören euch am meisten?

  • Die fliegenden Babys stören etwas.
  • Immer wenn ich zum ersten Mal zur Base zurückkehre kann ich auf kein Inventar mehr zugreifen oder mit irgendwas interagieren da hilft nur neu einloggen.
  • teilweise werden Tames kurzzeitig unsichtbar und man muss sich neu einloggen.
  • keine Cryopods, wenn dein Dino stuckt war es das.
  • Spielerleiche kann manchmal nicht abgebaut werden und so verliert man das gesammte Inventar.
  • Die neuen Temperaturen sind teilweise exorpitant, manchmal habe ich mitten im Schneegebiert +40°C und zwei Meter weiter sind es schon wieder -38°C

 

Was könnte verbessert werden?

  • Abstürze und Bugfixes
  • höhere Spawnrate von Gigas, 2 Stück sind zu wenig für mich gerade durch das teilen mit den Carchar.
  • Reichweite des Wireless erhöhen oder zumindest über Ini einstellbar machen.

 

Was aber gefällt euch am ARK Nachfolger sowohl inhaltlich als auch technisch?

  • optisch super, gerade die Caves.
  • die neuen Eigenschaften vom Oviraptor und Dung Beetle
  • Ich weiß nicht ob es das schon in ASE gab aber ich liebe es, dass man im Menü eine Einstellung hat für die Explorer Notes Voices so das man mit excape nicht nur die Note wegklickt sondern auch das Audio der Note. (Gab es schon in ASE habe nachgeschaut)

 

Plattform: PC - Steam

CPU: Ryzen 9  5950x

GPU: RTX 4090

RAM: 64GB

 

Bearbeitet von CrazyZocker90
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Gefällt mir 1

Wie ist die Spielerfahrung im allgemeinen?

Gefällt mir wieder sehr gut und der Suchtfaktor ist leider wieder da.

 

Ist es für euch spielbar oder eher nicht?

Kaum Abstürze , eher durch Mods bekomme ich manchmal abstürze.

Leider ist die Grafik zu Gut , dass ich viel runterschrauben will, habe daher außerhalb 30 und innerhalb von Gebäuden 60 FPS. Weihnachtsgeld wurde deshalb für neue Grafikkarte verballert.

 

Welche Fehler stören euch am meisten?

Die fliegenden Babys stören etwas.

Das mein Argi zur Zeit keine Tiere greifet und das ich keinen Scuba Tank craften kann.

Das es nicht mehr möglich ist die Böden aufeinander zu stapeln.

 

Was könnte verbessert werden?

Abstürze und Bugfixes

Reichweite des Wireless, besonders für Wasser erhöhen oder zumindest über Ini einstellbar machen.

 

Was aber gefällt euch am ARK Nachfolger sowohl inhaltlich als auch technisch?

optisch super, gerade die Caves.

Die neuen Eigenschaften vom Oviraptor und Dung Beetle

Das Bausystem und das Neue Aussehen der Bauteile ,besonders von Holz und Stein.

 

 

 

Plattform: PC - Steam

CPU: Ryzen 9  5900

GPU: RTX 3090

RAM: 32GB

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.11.2023 um 01:22 schrieb CrazyZocker90:

Die neuen Temperaturen sind teilweise exorpitant, manchmal habe ich mitten im Schneegebiert +40°C und zwei Meter weiter sind es schon wieder -38°C

Temperatur unterschied ~80° ... da kommt der Kreislauf in Schwung.

Draon.webp

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.11.2023 um 15:57 schrieb Vakarian:

Temperatur unterschied ~80° ... da kommt der Kreislauf in Schwung.

Ich bin bei 24,3 || 52.4 und hatte grad innerhalb von 90 ingame Minuten (15:30-17:00) +52° / 20° / -8° und jetzt aktuell 19° 

 

Und das nur am Nachmittag 😄

Aber ernsthaft, da kann doch was nicht stimmen, oder? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Für mich ist ASA seit Wochen praktisch unspielbar. Ständige Abstürze (oft im Minutentakt, alles Schreib-/Lesefehler) sind an der Tagesordnung. Ich schau zwar immer mal wieder rein, schwenke aber dann letztendlich doch wieder um zu einem anderen Game, weil nichts geht. Auch die beiden Events Turkey Trial und Winter Wonderland sind komplett kaputt. Raptor Claus fliegt zwar pünktilich über die Map, die Geschenke werden aber als leer angezeigt (sind sie tatsächlich nicht, der Inhalt wird nur nicht dargestellt). Kann auch nur die Wunschlisten bauen, die Schmiede ist und bleibt leerselbst nach einem Neubau.

 

Leider wird sich darum überhaupt nicht gekümmert, obwohl die Leute den Fehler auf Survivetheark.com reporten. Andere Sachen sind scheinbar wichtiger.

 

PS: Die üblichen Verdächtigen wie Fehlerüberprüfung, neuer Spielstand, Spiel sauber neuinstallieren (auch komplett ohne Mods) bringen exakt null. Der Fehler liegt zu 100% in den Spieledateien bzw am Savegame, alles andere hab ich schon lange ausgeschlossen (samt Hardware, die ist es auch nicht, ich gehe auf solche Anfragen und Vermutungen auch nicht ein, also bitte nicht böse sein deshalb)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.1.2024 um 11:46 schrieb Alexiel83:

Leider wird sich darum überhaupt nicht gekümmert, obwohl die Leute den Fehler auf Survivetheark.com reporten. Andere Sachen sind scheinbar wichtiger.

 

Das Problem hierbei ist, dass es offensichtlich an den jeweiligen Setups der Leute liegt, denn die angesprochenen Probleme sind ja keinesfalls Spielerweit (bei uns auf dem Server hat diese Probleme keiner). Hier also dem Problem auf den Grund zu kommen wird schwierig sein und ja, die Serverperformance der Offis und das Beheben der dortigen Exploits ist sicherlich wichtiger für die Devs aktuell. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Aktuell befinden sich keine Überlebenden auf dieser Seite.

×
×
  • Neu erstellen...