Zum Inhalt springen
  • Die neusten Patchnotes

  • Neuigkeiten

    ARK2 News
    1452 2 1

    ARK 2 Angelkonzept, Gewinner der Kreaturenabstimmung und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Stellt euch vor: bunte Wobbler, schillernde Köder und Angelruten im Anschlag. Ihr habt den legendären Quastenflosser, die temperamentvolle Exellia und die treue Forelle im Visier. Der Nervenkitzel des Fangs und die epischen Geschichten derer, die entkommen sind, machen jeden Moment unvergesslich.
     
    Nächste Woche gibt es ein Update für die ASA-Roadmap, also bleibt dran!
     
    ARK 2 - FISCHEN / ANGELN
     

     
     
    GEWINNER DER COMMUNITY-KREATUREN ABSTIMMUNG
     

     
    Mit über 48k Stimmen wird der Gigantoraptor die neue Kreatur sein, die zu Ragnarok für ARK: Survival Ascended hinzugefügt wird. Wir freuen uns darauf, sein Konzept und sein Dossier in den kommenden Wochen zu veröffentlichen!
     
    Aber vorab erst einmal wie sich der Einsender den Giganotoraptor vorstellt.
     

     
    Anmerkung: Diese Bild zeigt NICHT die ASA-Version
     
    Wenn ihr wissen wollt, wie die Abstimmung ausgegangen ist, könnt ihr das hier nachlesen.
     
    Bereitet eure Ideen und Dossiers für die nächste Community Creature Submissions für Aberration vor. Bleibt dran für weitere Details!
     
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    1237 5

    Wir stellen vor: Fasolasuchus!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Hört, wie die Deathworms erzittern, denn sie werden nicht länger die einzigen sein, die den Sand von Scorched Earth beherrschen, wenn Fasolasuchus seinen großen Auftritt in ARK: Survival Ascended hat.  Dieser riesige Sandbewohner wird mit Sicherheit die Machtdynamik von Scorched Earth verändern.
     
    Apropos neue Kreaturen: Vergesst nicht, für Ragnaroks Community-Kreatur zu stimmen, bevor die Abstimmung am 19. Juni endet!
     
    ES WIRD VORGESTELLT: JEDERMANN'S LIEBLINGS-SANDTAUCHENDER BEWOHNER, DER TEUFLISCHE FASOLASUCHUS
     

     
    FASOLASUCHUS
     
    Allgemeiner Name: Fasolasuchus
    Spezies: Fasolasuchus sabulonatator
    Zeit: Späte Trias
    Ernährung: Fleischfresser
    Temperament: Aggressiv (Hinterhältig)
     
    WILD
     
    Diese Einöde steckt voller Überraschungen, und zwar nicht gerade der guten Art. Hier draußen gibt es etwas, das aussieht wie Fasolasuchus, wenn diese Proto-Krokodile durch den Sand schwimmen könnten wie durch Wasser...
     
    Diese Biester könnten plötzlich auftauchen, um dich aus dem Hinterhalt anzugreifen, oder schnell genug um dich herumschwimmen, um dich in einem Sandwirbel zu erwischen. Ich kann nicht genug betonen, wie gefährlich diese Todesfalle sein kann! Außerdem sind ihre Schwänze stark genug, um Sand aufzupeitschen und Raubtiere und Beute gleichermaßen zu blenden.
     
    Wenn du es vermeiden kannst, empfehle ich dir, dich von diesen Stacheln fernzuhalten. Ich glaube, sie haben Säuredrüsen an der Basis ihrer Stachelflossen und auch in ihrem Maul. Ihr ätzender Biss scheint selbst die dickste Haut zu durchdringen.
     
    GEZÄHMT
     
    Eines dieser Monster-Sandschwimmer wäre ein tolles Reittier, aber viel Glück dabei, etwas zu verlangsamen, das die meisten Betäubungsmittel abwehren kann. Man könnte versuchen, ihn mit Sprengstoff weich zu machen, sich einen Stachel zu schnappen und ihn gegen einen Felsen zu lenken... Aber man müsste schon ein bisschen verrückt sein, um das zu versuchen.
     
    Ich kann mir vorstellen, dass die Adrenalinjunkies, die einen Fasolasuchus zähmen können, sich einen gewaltigen Ritt durch den heißen Sand verdienen würden. Sie scheinen sich an den Kampf gegen größere Beutetiere angepasst zu haben, daher würde ich jedem Faso-Reiter raten, sich von Rudeln kleinerer Kreaturen fernzuhalten, die seine Verteidigung überwältigen könnten.
     
     
    COMMUNITY-KREATUREN ABSTIMMUNG
     

     
    Es ist ein hitziges Rennen, um die Abstimmung über die Kreatur der Community abzuschließen und zu bestimmen, welcher Beitrag zum Sieger gekrönt wird!
    Ihr habt noch das ganze Wochenende Zeit, um darüber abzustimmen, welche Kreatur zu Ragnarok für ARK: Survival Ascended hinzugefügt werden soll!
    Die zweite Runde der Abstimmung endet am 20. Juni um 2:00 Uhr MESZ.
     
    Der Gewinner* wird am Freitag, den 23. Juni 2023, im Crunch bekannt gegeben.
     
    ANLEITUNG
    Ordnet Sie die Kreaturen in der Reihenfolge von am meisten bevorzugt bis am wenigsten bevorzugt Die Abstimmung ist auf 1 Beitrag pro Person beschränkt (doppelte Einträge werden verworfen)  
    EINGESENDETE COMMUNITY-KREATUR-FINALISTEN
     
    Nachfolgend findet ihr die Kandidaten, die es unter die letzten 10 geschafft haben. Weitere Informationen über die Kreatur findet ihr, wenn ihr auf den Hyperlink klickt, der dem Namen beigefügt ist.
       
    Nothosaurus Dreadnoughtus Barsboldia sicinskii Gorgonops Enhydriodon Syreni Miracinonyx Riesenbison Majungasaurus Sivatherium Gigantoraptor regalimaia  
    Eine Übersicht über alle Finalisten findet ihr hier.
     
    * Bitte beachtet, dass wir, sobald der Gewinner feststeht, diese Threads durchlesen und als Inspiration für das Design der Kreatur verwenden werden; die vorgeschlagenen Aspekte können sich ändern.
     
    Ihr wollt abstimmen? Klickt hier
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK
     

    ARK2 News
    1083 6 1

    ASA-Strukturvergleich, Kreaturenabstimmung und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Kein Ort ist so schön wie das eigene Zuhause, und ARK: Survival Ascended sorgt dafür, dass deines besser aussieht als je zuvor! Unsere Strukturen haben eine atemberaubende Transformation erfahren. Mit ihrer eleganten Neugestaltung bieten diese Strukturen erweiterte Innenräume, die reichlich Platz für deine wichtigen Werkbänke wie Schmieden und Herstellungsanlagen bieten. Ganz gleich, ob ihr eine große Festung oder eine gemütliche Hütte am See anstrebt, diese Bauten vereinen Form und Funktion auf wunderbare Weise und sorgen für ein angenehmes und praktisches Wohngefühl. Erweitert euer zukünftiges Zuhause und genießt es, in ein Heim zurückzukehren, das euch nicht nur schützt, sondern auch so viel Stauraum bietet, dass ihr endlich Platz für all die Dinge habt, die ihr irgendwann einmal brauchen werdet (wir urteilen nicht).
     
    Wir freuen uns darauf, euch in naher Zukunft mehr Neuigkeiten zu ARK: Survival Ascended und weitere Enthüllungen zu präsentieren!
     
    ASA STRUKTURENVERGLEICH
     


     
     
    EINSENDEN VON COMMUNITY-KREATUREN
     

     
    Auf geht's in die zweite Runde unseres spannenden Community-Abstimmungswettbewerbs - eine von Fans gewählte Kreatur aus der realen Welt, die mit Ragnarok für ARK: Survival Ascended erscheinen wird.
     
    Bitte beachtet, dass diese Kreatur für Ragnarok veröffentlicht wird, also stellt sicher, dass eure Einsendungen aus der realen Welt zu dieser Karte passen! Wie bereits erwähnt, werden wir für jede neue Karte des Erweiterungspacks für ARK: Survival Ascended eine zusätzliche Kreatur aus der realen Welt hinzufügen.
     
     
    Weitere Informationen zum Einreichungsprozess findet ihr in den Einreichungsrichtlinien für Kreaturen und im Einreichungsforum für Kreaturen, wo ihr die aktuellen Einträge sehen könnt. Die Einreichungsfrist endet am 19. Juni um 22:00 Uhr MESZ, also wartet nicht, sondern schickt eure Ideen ein.  Wir freuen uns darauf, zu sehen, wie eure Ideen zum Leben erweckt werden!
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK
     

    ARK2 News
    632 3 2

    Alles Gute zum 8. Jahrestag, Fasolasuchus Designvorschau, und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     

     
    Schon zu Beginn von ARK waren wir von der leidenschaftlichen und engagierten Community, die sich schnell um das Spiel herum gebildet hat, begeistert. Euer Enthusiasmus, eure unerschütterliche Unterstützung und euer unschätzbares Feedback durch dick und dünn, Höhen und Tiefen haben eine entscheidende Rolle dabei gespielt, das ARK-Erlebnis zu formen, das wir heute kennen.
     
    Wir möchten uns auch bei den außergewöhnlichen Talenten unseres Teams bedanken, die ihr Herz und ihre Leidenschaft in jede Facette ihrer Arbeit stecken. Es ist ihre grenzenlose Kreativität, die unser Spiel zum Leben erweckt und seine kontinuierliche Weiterentwicklung vorangetrieben hat.
     
    Jetzt, wo wir an der Schwelle zu neuen Horizonten im ARK-Universum stehen, denken wir gerne an die Reise zurück, die wir in acht bemerkenswerten Jahren geteilt haben. Seid jedoch versichert, dass das ARK-Abenteuer noch lange nicht vorbei ist. ARK: Survival Ascended, ARK: The Animated Series und ARK 2 warten auf euch!
     
    Danke, Überlebende, und auf die kommenden Jahre!
     
     
    JETZT LIVE: DIE ÜBERGROSSE RHYNIOGNATHA
     
     
    Entdecke die Rhyniognatha, eine übergroße Kreatur mit einer Reihe einzigartiger Fähigkeiten. Diese vielseitigen Kreaturen produzieren schnell aushärtendes Harz und sind in der Lage, große Objekte durch deine Basis zu tragen. Sie sind eine unvergleichliche Bereicherung für die Verteidigung deines Stammes.
     
    Die Rhyniognatha ist auf The Island und Lost Island gelandet! Wir sind von Aufregung, aber auch von Nostalgie überwältigt, während wir unsere letzte und endgültige Kreatur in ARK: Survival Evolved begrüßen.
     
    Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, haben wir ein paar Änderungen an Rhyniognatha vorgenommen, seit ihr das letzte Mal das Dossier gesehen habt. Ihr müsst Arthropleuras nicht mehr töten, um seine TEK-zerstörende Fähigkeit zu erhalten, und er kann sich jetzt an Kreaturen oder Frachtstücke klammern und Dinge durch eure Basis tragen!

    Ihr könnt euch die Updates unten ansehen:
     

     
    Windows 10 Überlebende: Microsoft untersucht derzeit das Problem, dass das Rhyniognatha-Update nicht im Windows Store zum Download zur Verfügung steht.
     
     
    COMMUNITY CREATURE GEWINNER (SCORCHED EARTH) FASOLASUCHUS KONZEPTZEICHNUNG
     

     
    Während wir unsere Reise zu ARK: Survival Ascended fortsetzen, ist Fasolasuchus die erste von vielen neuen Ergänzungen und Enthüllungen, die auf euch zukommen.  Mit über 49.000 Stimmen hat Fasolasuchus die Community-Abstimmung gewonnen und wird die neue Kreatur sein, die Scorched Earth für ARK: Survival Ascended hinzugefügt wird.
     
     
     
    EINSENDEN VON COMMUNITY-KREATUREN
     

     
    Auf geht's in die zweite Runde unseres spannenden Community-Abstimmungswettbewerbs - eine von Fans gewählte Kreatur aus der realen Welt, die mit Ragnarok für ARK: Survival Ascended erscheinen wird.
     
    Bitte beachtet, dass diese Kreatur für Ragnarok veröffentlicht wird, also stellt sicher, dass eure Einsendungen aus der realen Welt zu dieser Karte passen! Wie bereits erwähnt, werden wir für jede neue Karte des Erweiterungspacks für ARK: Survival Ascended eine zusätzliche Kreatur aus der realen Welt hinzufügen.
     
     
    Weitere Informationen zum Einreichungsprozess findet ihr in den Einreichungsrichtlinien für Kreaturen und im Einreichungsforum für Kreaturen, wo ihr die aktuellen Einträge sehen könnt. Die Einreichungsfrist endet am 19. Juni um 22:00 Uhr MESZ, also wartet nicht, sondern schickt eure Ideen ein.  Wir freuen uns darauf, zu sehen, wie eure Ideen zum Leben erweckt werden!
     
     
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    1118 25

    ARK 2 Holzstruktur-Klasse und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Zeigt eure architektonischen Fähigkeiten in einem ganz neuen Licht! Diese Vorschau auf das hölzerne Set bietet einen Einblick in eine Sammlung aktueller Bauwerke von Spielern, die nur einige der unzähligen Möglichkeiten aufzeigen, wie ihr eure Kreativität im neuen Bausystem von ARK 2 auf die Probe stellen könnt.
     
    ARK 2 - NEUES BAUSYSTEM: HOLZ
     

    Download in voller Auflösung im Media Kit
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    863 16

    ASA-Vergleich und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Wir sind uns sicher, dass jeder Überlebende diese Gegenstände schon ein paar Mal während seiner ARK-Erfahrung gesehen hat, aber definitiv nicht so 👀.  Haltet die Augen offen für zukünftige Community Crunches, denn wir werden weiterhin neue Assets aus ARK: Survival Ascended teilen.
     

     
     
    Wo ist das Gameplay?
    Wir werden kurz vor der Veröffentlichung Gameplay zeigen.
     
    Ist das alles, was ihr gemacht habt?
    Nein, wir haben viel mehr gemacht, aber wir zeigen euch nur einen Blick hinter den Kulissen. In den kommenden Wochen und zum Start des Spiels werden wir noch mehr zeigen!
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    661 10 3

    Enthüllung der Community-Kreaturwahl, ASA-Vergleich und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Diese Woche werfen wir einen Blick auf das Laub, das in ARK: Survival Ascended überarbeitet und in der Unreal Engine 5 aufgenommen wurde. Die Dinge sind wirklich schön geworden, nicht wahr? Haltet ein Auge auf zukünftige Community Crunches, denn jede zweite Woche werden wir neue Assets enthüllen, damit ihr einen künstlerischen Eindruck davon bekommt, was "Remaster" in ARK Survival Ascended bedeutet.  
     
    Und wenn ihr schon mal hier seid, werft doch einen Blick auf den Gewinner der Community-Kreaturenabstimmung und unsere neuesten gesponserten Mods!
     

     
    Wo ist das Gameplay?
    Wir werden kurz vor der Veröffentlichung Gameplay zeigen.
     
    Ist das alles, was ihr gemacht habt?
    Nein, wir haben viel mehr gemacht, aber wir zeigen euch nur einen Blick hinter den Kulissen. In den kommenden Wochen und zum Start des Spiels werden wir noch mehr zeigen!
     
     
    COMMUNITY-KREATURWAHL-GEWINNER
     

     
    Mit über 49k Stimmen wird Fasolasuchus die neue Kreatur sein, die Scorched Earth für ARK: Survival Ascended hinzugefügt wird. Wir freuen uns darauf, sein Konzept und sein Dossier in den kommenden Wochen zu veröffentlichen!
     
    Wenn ihr genau wissen wollt, wie die Abstimmung gelaufen ist, könnt ihr das hier nachlesen.
     
    HIER KLICKEN für mehr Infos.
     
    Powered by RankedVote
     
     
    GESPONSORTE MODS - UPDATE
     

     
    Wenn ihr das Spiel verändern wollt, warum probiert ihr nicht ein paar neue Mods aus?
    Das ARK Sponsored Mod-Programm nimmt noch bis zum 6. Juni Bewerbungen entgegen. Bitte reicht eure Projekte hier ein.
     
     
    NEUE GESPONSORTE MODS
     
    PAINTBALL

     
    Schnapp dir deine Freunde und mach dich bereit für eine Runde Paintball. Mit der Paintball-Mod könnt ihr eure eigenen Arenen mit rasanter Action erstellen, ähnlich wie bei älteren FPS-Arena-Spielen. Dieser Mod funktioniert auch im PvE!
     
    Informiert euch über Paintball
     
    TAENIASTELLA THE RENEWALALPHA

     
    TaeniaStella The RenewalAlpha ist eine ziemlich einzigartige Karte, die eine Menge Überraschungen verbirgt. Diese Karte enthält sogar einige einzigartige Kreaturen, die zum Thema dieser täuschend großen Umgebung passen. Es gibt viele Anreize, die Karte zu erkunden und die vielen Sehenswürdigkeiten zu sehen, aber stellt sicher, dass ihr gut vorbereitet seid!
     
    Informiert euch über TaeniaStella The RenewalAlpha
     
    NYRANDIL

     
    Nyrandil ist eine wunderschöne kleine Karte, die sehr an eine Märchenlandschaft erinnert. Ihr werdet einen starken Kontrast zwischen den Umgebungen finden, die sowohl in einer Oberwelt als auch in unterirdischen Biomen organisiert sind.
     
     
    Informiert euch über Nyrandil
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK
     

    ARK2 News
    1126 13 2

    ARK 2 Carnotaurus Sattel Designkonzept und ASA Vergleich!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Während wir mit der Enthüllung des Gameplays von ARK Survival Ascended warten, wenn es fast fertig ist, wollen wir euch zeigen, wie wir das neue Spiel künstlerisch angehen. ASA ist viel mehr als eine komplette Überarbeitung der Technologie, wir gehen auch durch und überarbeiten das Artwork von Hand für ein neues Konzept der Welten von ARK.
     
    Hier ist ein erster Blick darauf, was "Remaster" in ARK Survival Ascended bedeutet:
     

     
    Bleibt dran bei den folgenden Crunches für weitere Einblicke in den runderneuerten Stil von ARK Survival Ascended!
     
    ARK 2 - CARNOTAURUS LEDERSATTEL-DESIGNKONZEPT
     
    Wir konnten euch nicht mit unserer letzten ARK 2 Carnotaurus-Enthüllung allein lassen, ohne euch ein Beispiel für unsere neuartige Dino-Rüstung zu zeigen! Das Team genießt es sehr, Rüstungen zu entwerfen, die eure Lieblingszähmchen* sowohl schützen als auch zum Hingucker machen. Wir freuen uns darauf zu sehen, was die Spieler mit dem Arsenal an Optionen anstellen!
    * Zähmchen wird verwendet, weil ein Moderator hier dieses Wort als "niedlich" bezichnete
     

     
     
    COMMUNITY-KREATUR-ABSTIMMUNG
     

     
    Ihr könnt noch bis zum Wochenende darüber abstimmen, welche Kreatur in Scorched Earth für ARK: Survival Ascended hinzugefügt werden wird!
    Die zweite Runde läuft und endet am 1. Mai.
     
    Der Gewinner* wird am Freitag, den 5. Mai 2023 im Crunch bekannt gegeben.
     
    GUIDELINES
     
    Ordnet die Kreaturen in der Reihenfolge von am meisten bevorzugt bis am wenigsten bevorzugt Die Abstimmung ist auf 1 Beitrag pro Person beschränkt (doppelte Einträge werden verworfen)  
    FINALISTEN DER KREATUREINREICHUNG
     
    Nachfolgend findet ihr die Kandidaten, die es unter die letzten 10 geschafft haben. Weitere Informationen über die Kreatur findet ihr, wenn ihr auf den Link im Namen klickt.
     
    Gigantophis Giant Moa Bastion Beetle Gigantoraptor Regalimaia Maevia Eureka Gorgonops Fasolasuchus Ledumahadi acuti Armadillosuchus Maip Macrothorax  
    Übersicht über alle Finalisten findet ihr hier.
     
    * Sobald der Gewinner feststeht, lesen wir diese Threads und nutzen sie als Inspiration für die Gestaltung der Kreatur; die vorgeschlagenen Aspekte können sich ändern.
     
    ABSTIMMUNG
     
    https://app.rankedvote.co/elections/35724/ARK--Survival-Ascended---Scorched-Earth-Creature-Vote/37365/vote/embed-rv/
     
    Abstimmung lädt nicht? Hier Klicken 
    Powered by RankedVote
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    1133 3

    Community-Kreatur-Abstimmung eröffnet!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Es hat Spaß gemacht, die jüngste Runde von Einsendungen zu begutachten und die Kreativität der Community zu sehen. Wir hatten Zeit, in Erinnerungen an frühere Community-Abstimmungen zu schwelgen, als wir sahen, wie einige der beliebtesten Beiträge zurückkehrten, um gegeneinander anzutreten! Wir können es kaum erwarten zu sehen, welche Kreatur bei der vierten Community Creature Vote siegreich sein wird!
     
    NEUIGKEITEN & ANKÜNDIGUNGEN
     
    COMMUNITY-KREATUR-FINALISTEN
     

     
    Wir sind gespannt, welche Kreatur zu Scorched Earth für ARK: Survival Ascended hinzugefügt werden wird!
    Nachdem die Einsendungen für die Kreaturen abgeschlossen sind, beginnt jetzt die zweite Abstimmungsrunde, die bis zum 1. Mai läuft.
    Der Gewinner* wird am Freitag, den 5. Mai 2023 im Crunch bekannt gegeben.
     
    GUIDELINES
     
    Ordnet die Kreaturen in der Reihenfolge von am meisten bevorzugt bis am wenigsten bevorzugt Die Abstimmung ist auf 1 Beitrag pro Person beschränkt (doppelte Einträge werden verworfen)  
    FINALISTEN DER KREATUREINREICHUNG
     
    Nachfolgend findet ihr die Kandidaten, die es unter die letzten 10 geschafft haben. Weitere Informationen über die Kreatur findet ihr, wenn ihr auf den Link im Namen klickt.
     
    Gigantophis Giant Moa Bastion Beetle Gigantoraptor Regalimaia Maevia Eureka Gorgonops Fasolasuchus Ledumahadi acuti Armadillosuchus Maip Macrothorax  
    Übersicht über alle Finalisten findet ihr hier.
     
    * Sobald der Gewinner feststeht, lesen wir diese Threads und nutzen sie als Inspiration für die Gestaltung der Kreatur; die vorgeschlagenen Aspekte können sich ändern.
     
    ABSTIMMUNG
     
    https://app.rankedvote.co/elections/35724/ARK--Survival-Ascended---Scorched-Earth-Creature-Vote/37365/vote/embed-rv/
     
    Abstimmung lädt nicht? Hier Klicken 
    Powered by RankedVote
     
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    957 1

    ARK Roadmap Update, Rhyniognatha Entwurf, und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Wir danken euch für eure Geduld, während wir das Feedback verdaut und uns mit unseren Partnern beraten haben, um unsere kommenden Pläne zu überarbeiten. Wie immer sind wir sehr dankbar, dass wir eine so leidenschaftliche Spielerbasis haben, und wir hören und verstehen eure Bedenken. Wir haben uns entschlossen, einige Änderungen vorzunehmen und zusätzliche Informationen darüber zu geben, warum wir diesen Weg gehen, also habt bitte etwas Geduld mit uns, während wir einige Punkte ansprechen.
     
     
    Preispunkt und Paket
     
    Das Wichtigste zuerst: Wir werden das ARK Respawned Bundle abschaffen. Unsere Absicht dahinter war, ein Paket anzubieten, bei dem man im Wesentlichen zwei Produkte zum Preis von einem erhält. Im Nachhinein betrachtet, war das nicht der beste Schritt. Wir haben eingesehen, dass die Kombination von ARK Survival Ascended mit ARK 2 und der Notwendigkeit weiterer DLC-Upgrades nicht optimal war, zumal man ARK 2 nicht beurteilen kann, da noch kein Gameplay oder Inhalt verfügbar ist.
    Hier sind unsere neuen Pläne:
    ARK: Survival Ascended wird nun als eigenständiges Paket auf allen Plattformen (PC Windows/Steam, Xbox Series S/X und PlayStation 5) zum Preis von 59,99 $ veröffentlicht. Das Paket wird die folgenden Inhalte enthalten (die nicht separat verkauft werden), die jeweils neu gestaltet und für die nächste Generation angepasst wurden:
     
    The Island (erscheint zum Start) Überleben des Stärkeren (Survival of the Fittest): The Island & Scorched Earth Kartenvarianten (erscheint zum Start) Scorched Earth (erscheint zum Start) (erscheint Dezember 2023) Aberration (erscheint 4. Quartal 2023) Extinction (erscheint 1. Quartal 2024) Genesis Teil 1 (erscheint 1.Quartal 2024) Genesis Teil 2 (erscheint 2. Quartal 2024) Alle von der Community erstellten Karten sollen ebenfalls im Laufe des Jahres 2024 veröffentlicht werden (Fjordur, Ragnarok, The Center, Lost Island, Valguero, Crystal Isles)  
    Sieh dir dazu unsere Roadmap an: https://ark2.de/tasks/2-ark-survival-acended/
     
    Kein abwärtskompatibles kostenloses Update mehr?
     
    Als wir das erste Mal über ein Unreal 5-Upgrade nachdachten, hatten wir ursprünglich nur vor, die Switch-Version des Spiels zu portieren und die für diese Hardware erforderlichen "grafischen" Einschränkungen aufzuheben. Wir wollten das Potenzial der neuen Technologie nicht maximieren, wir wollten keine neuen Gameplay-Änderungen einführen und wir wollten keine kritischen Design-Änderungen vornehmen, die Auswirkungen auf bestehende Speicherdaten gehabt hätten.
     
    Nach sorgfältiger Abwägung, was das beste Ergebnis für diejenigen wäre, die ARK: Survival Evolved genießen und es auch in den kommenden Jahren genießen wollen, haben wir entschieden, dass unser ursprünglicher Plan nicht ausreichen würde. Wir wollen euch ein immergrünes, klassisches ARK-Erlebnis bieten, das mit der Zeit auf einer bereinigten Code-Basis weiter wachsen kann und dabei die neuen technologischen Fortschritte nicht nur in der Branche, sondern auch in dem, woran wir mit ARK 2 arbeiten, nutzt.
     
    Wir haben nicht versucht, euch mit früheren Kommentaren in die Irre zu führen; unsere Pläne und allgemeinen Absichten haben sich geändert. Ihr fragt euch jetzt wahrscheinlich, warum wir diese Upgrades nicht für das ursprüngliche ARK: Survival Evolved (ASE) machen? Ehrlich gesagt, wäre das nicht machbar. Viele der Änderungen, die wir in ARK: Survival Ascended vornehmen, werden viele Aspekte des Spiels berühren; sie werden Speicherdaten ungültig machen, einige Mods könnten nicht funktionieren, einige Dinge könnten sich nicht mehr so spielen wie zuvor, und wir wollten diese Erfahrung nicht für diejenigen ändern, die sie bevorzugen oder nicht in der Lage sind, ein Upgrade durchzuführen.
     
    Dies hatte auch Auswirkungen auf unsere Entscheidung, das ASE Official Network am 31. August, kurz vor dem ASA-Start, offline zu nehmen. Obwohl die ASE-Offiziellen nur eine Minderheit der ARK-Spieler darstellen, handelt es sich um eine engagierte und leidenschaftliche Gruppe, die an ihren Basen, Zähmungen und Charakteren hängt, und es kann nicht einfach sein, diese zu verlieren. Auch wenn wir wissen, dass es nicht dasselbe ist, hoffen wir, dass die Bereitstellung der Speicherstände für die inoffizielle Nutzung hilft, den Verlust zu mildern. Wir begründen unsere Entscheidung damit, dass diese Server im Wesentlichen auf veralteter Technologie beruhen und unsere Teams erhebliche Entwicklungsressourcen und Zeit für den Betrieb und die Wartung benötigen. In einigen Fällen sind die Probleme ohne ein umfassendes Upgrade nicht so einfach zu lösen. Außerdem wissen wir, dass diese Ressourcen besser für grundlegend neue Technologien eingesetzt werden könnten, um das Spielerlebnis für alle Spieler weiter zu verbessern.
     
    ASE wird für alle, die sich dafür entscheiden, weiterhin spielbar sein; das schließt Multiplayer durch inoffizielle/von Spielern gehostete Sitzungen, die endlose Menge an Mods im Steam-Workshop und den gesamten Spielinhalt, wie ihr ihn derzeit kennt, ein. All das wird auch weiterhin bestehen bleiben, aber nach 8 Jahren Entwicklung müssen wir die schwierige Entscheidung treffen, ASE und das offizielle Netzwerk einzustellen, um mit ARK: Survival Ascended eine wirklich langfristige und immergrüne Version des Spiels anbieten zu können.
    Wir werden ASE zum 8. Jahrestag im Juni mit einem letzten Inhaltsupdate verabschieden und die von den Fans gewählte Kreatur veröffentlichen: Rhyniognatha! (Haltet nächste Woche Ausschau nach seinem Dossier)
     

     
    Wir planen, ARK: Survival Ascended mit neuen Features (auch zum Start), Content-Drops, Kreaturen, Gegenständen, Strukturen und DLC zu unterstützen. Unsere Roadmap enthielt einige dieser geplanten Änderungen, und wir sagten, dass es noch mehr geben würde, und hier ist eine weitere Vorschau:
     
    Überarbeitung des dynamischen Navigationsnetzes und der Wegfindung von Kreaturen (KI-Wegfindung) Foto-Modus Nvidia DLSS Dino/Baby-Management QOL Wilde Babies Verbesserungen der Fangpunkte (neue Fangpunkte, verbesserte Logik) Verbesserungen bei der Charaktererstellung und -anpassung Plattformübergreifender Multiplayer & Full Blueprint Modding (ich weiß, dass wir das schon mal erwähnt haben, aber wir meinen es ernst, es wird zum Start auf PC und Konsolen stattfinden, und wir haben es intern mit der Overwolf-Technologie zum Laufen gebracht - das verändert die Natur des Konsolenerlebnisses dramatisch).  
    Und diese Liste ist nicht erschöpfend. Wir hoffen, noch mehr zu erreichen, und der einzige Grund, warum wir im Moment nicht über all diese Details berichten, ist, dass wir noch daran arbeiten. Das kostet uns im Studio eine Menge Zeit und Ressourcen, und wir wollen uns nicht auf bestimmte Features festlegen, solange wir nicht sicher sind, dass wir sie zum Start einbauen können. Und ja, es kann sein, dass wir bei bestimmten Aspekten die Deadline verpassen, aber sie werden mit der Zeit eingebaut, während wir die nächste Generation von ARK unterstützen.
     
    Am Ende des Tages sind das nur Worte und, offen gesagt, vielleicht nicht so wichtig. Das ist in Ordnung, denn wir wissen, dass euch nur Screenshots und Gameplay-Trailer wirklich überzeugen können, und das werdet ihr mit der Zeit auch. Wir wissen, dass es noch mehr Fragen geben wird, und wir werden im Laufe der Zeit weitere Details bekannt geben. Wir sind noch nicht bereit, den Vorhang zu lüften, also hoffen wir, dass ihr mit uns ausharrt, Survivors. Das Warten wird sich lohnen!
     
     
    Studio Wildcard
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK

    ARK2 News
    2141 14 1

    ARK Roadmap und mehr!

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Hallo Überlebende!
     
    Wir sind bereit, die ARK-Roadmap für das nächste Jahr zu enthüllen, die verschiedene spielbezogene Initiativen, neue Plattformen und Medien umfasst.  Die Unterstützung der Community ist für das Team nach wie vor unglaublich demütigend und inspirierend, und dieser Enthusiasmus treibt uns an, das ultimative Survival-Franchise zu entwickeln. Was wir geplant haben, hat sich aufgrund vieler wechselnder Faktoren geändert, aber wir glauben, dass es letztendlich den meisten Spaß und die meiste Spannung für alle bietet, die ARK mögen.
     
    Wir wissen, dass ihr gerne mehr über unsere Pläne erfahren möchtet und mehr Transparenz darüber haben wollt, was sich hinter dem Vorhang verbirgt, was sich entwickelt hat und was neu entstanden ist, und wir sind bereit, das mit euch zu teilen... Aber bevor wir anfangen, möchten wir euch unseren neuen Freund vorstellen!
     
    WIR STELLEN VOR
    SABERTOOTH: DER STREUNENDE JÄGER
     

     
    Und nun zur Roadmap...
     
    ARK 2
     
    Nach sorgfältiger Überlegung haben wir uns entschieden, die Veröffentlichung der Fortsetzung auf Ende 2024 zu verschieben, wenn sie weiterhin exklusiv für Xbox, Game Pass und Windows-Vertriebsplattformen (Steam/PC) erscheinen wird. Wir haben viel darüber nachgedacht, ARK 2 zu verschieben, um das Endprodukt und das Wohlbefinden des Teams zu verbessern. Diese Nachricht wird für viele enttäuschend sein - wir fühlen das auch - aber wir sind zuversichtlich, dass diese schwere Entscheidung die richtige ist.
     
    Warum also die Verzögerung? Unser Ziel ist es, ARK 2 zum bestmöglichen Spiel zu machen und den Spielern ein wirklich außergewöhnliches und lohnendes Erlebnis zu bieten. Die Unreal Engine 5 ist eine unglaublich neue Technologie für uns (und alle anderen Entwickler), und wir wollen diese Spitzentechnologie in vollem Umfang nutzen, während wir im Studio Wildcard ein Spiel von bisher unerreichtem Umfang entwickeln. Während wir mehr über die Engine lernen und die Fortsetzung entwickeln, haben wir unsere Arbeitsabläufe und Pipelines angepasst, um diesem neuen Paradigma der nächsten Generation gerecht zu werden, und wegen all dem, was dazu gehört, brauchen wir mehr Zeit für die Entwicklung.
     
    Wir entschuldigen uns aufrichtig für diese Verzögerung und danken euch aufrichtig für euer Verständnis. Eure Unterstützung und Leidenschaft sind für uns lebenswichtig, und wir werden weiterhin intensiv daran arbeiten, das ultimative Dinosaurier-Survival-Erlebnis der nächsten Generation zu liefern. In diesem Sinne planen wir nicht, in diesem Jahr Gameplay/Screenshots/Videos von ARK 2 zu zeigen; wir beabsichtigen jedoch, euch auf dem Laufenden zu halten und euch in den Entwicklungsprozess einzubeziehen, indem wir in den kommenden Monaten regelmäßig weitere ARK 2-Assets zeigen, bis wir im nächsten Jahr das Gameplay enthüllen können.
     
    Unser Wunsch, die Grenzen von ARK 2 auf einer Plattform der nächsten Generation auszuloten, hat uns zu der Entscheidung geführt, ein ARK-Zwischenprodukt mit der Unreal Engine 5 zu entwickeln, das einige der neuen Technologien nutzt, die wir entwickeln, damit wir die neue Engine besser beherrschen und einige unserer riskanteren technischen Fortschritte im Kampf testen können. Wir werden ein tiefes Verständnis dafür gewinnen, wie gut die Rendering- und Beleuchtungstechniken auf der Konsole funktionieren, wie die Leistung sein wird, ob wir interaktives Wasser und Blattwerk auf breiter Basis optimieren und liefern können und vieles mehr. Wir werden plattformübergreifendes Modding, plattformübergreifenden Multiplayer und ein neues Account-System liefern und uns über weitere Änderungen informieren, die wir für ARK 2 in Betracht ziehen sollten. Aufgrund des Umfangs aller technischen und QOL-Änderungen, die für ein solches Next-Gen-Erlebnis erforderlich sind, ist es nicht machbar, diese neue Version von ARK abwärtskompatibel zu machen, was uns zu dem Schluss gebracht hat, dass dies ein separates Produkt sein muss.
     
    Wir sind uns auch bewusst, dass ARK 2 im Vergleich zum Originalspiel einige bedeutende Designänderungen aufweist, die es vielleicht nicht für jeden so attraktiv machen (ich schaue euch an: Souls-ähnliche Kämpfe, primitive Waffen und eine strikte Third-Person-Mechanik - und ein insgesamt "sehr ernster" Ton), weshalb wir es für unerlässlich halten, den Spielern eine vollständige Next-Gen-Version des Originalspiels zur Verfügung zu stellen, um sicherzustellen, dass die Fans auch in den kommenden Jahren das ARK genießen können, das sie kennen.
    Wir freuen uns, diese neue ARK-Reise in diesem Jahr mit euch zu teilen - wir bringen Spieler von PC, Xbox und PlayStation in einer Next-Gen-Version des Spiels zusammen, das ihr liebt, und runden das Ganze mit revolutionärem plattformübergreifendem Modding ab.
     
     
    WIR STELLEN VOR  ARK: SURVIVAL ASCENDED
     

     
    ARK: Survival Ascended ist ein Next-Generation-Remaster unseres geliebten ARK: Survival Evolved, das sich die Leistung der Unreal Engine 5 zunutze macht. Es wird Ende August 2023 für Xbox Series S/X, PC (Windows/Steam) und PlayStation 5 erscheinen. Das Basisspiel wird The Island, SOTF und alle "Non-Canon" DLC-Karten enthalten (die im Laufe der Zeit zu ASA hinzugefügt werden).
     
    Xbox Series S/X- und PC-Spieler werden es nur über ein ultimatives Bundle mit dem Namen ARK Respawned Bundle erhalten können. Dieses Bundle beinhaltet den Besitz von ARK: Survival Ascended UND ARK 2 und kostet 49,99 $. Dieses Bundle wird ab Ende August für bis zu 1 Jahr erhältlich sein (danach werden ARK: Survival Ascended und ARK 2 separat verkauft). Zusätzlich bietet das Paket den Spielern Zugang zu einer exklusiven, einmonatigen Closed-Beta von ARK 2 im Jahr 2024, bevor der Rest der Öffentlichkeit ARK 2 spielen kann.
     
    PlayStation 5-Nutzer können ARK: Survival Ascended als eigenständiges Next-Gen-Spiel zum Start im August 2023 für 39,99 $ erwerben.
     
    Alle Erweiterungspakete werden auf allen Plattformen separat erhältlich sein:
     
        19,99 $ für den Explorer's Pass, der Scorched Earth, Aberration (Q4 2023) und Extinction (Q1 2024) enthält.     19,99 $ für den Genesis Pass, der Genesis Teil 1 (Q1 2024) und Genesis Teil 2 (Q2 2024) enthält.  
    Zum Start von ARK: Survival Ascended werden die Spieler Zugang zu The Island, Scorched Earth und dem neuen, überarbeiteten Spielmodus Survival of the Fittest haben.
     
    Zusätzlich zu vielen anderen neuen Features wird ARK: Survival Ascended die folgenden Verbesserungen und Erweiterungen enthalten:
     
       Überarbeitung der Unreal Engine 5 mit Nanite, Lumen und RTXDI     Dynamisches Wasser     Interaktives Blattwerk     Leistungssteigerung der Unreal Engine 5: Instanz-Rendering (große Basen etc.), Threaded Server Networking und native Physik-Engine     Plattformübergreifender Multiplayer Dazu gehören plattformübergreifende Konten und Cross-Progression, Cross-Voice-Chat & Freunde, etc. Unabhängig davon, auf welcher Plattform du mit dem Spiel beginnst, kannst du auf deinen Account, deinen Charakter, deine Dinos und Gegenstände auf einer anderen Plattform zugreifen, um das ultimative plattformübergreifende Erlebnis zu genießen. Plattformübergreifendes Modding Wir wissen, wie wichtig es ist, den Spielern die Möglichkeit zu geben, ihr Survival-Erlebnis selbst zu bestimmen. Deshalb wollen wir einen Schritt weiter gehen und in Zusammenarbeit mit OVERWOLF ein plattformübergreifendes Modding-Erlebnis einführen, bei dem Mods, die auf dem PC erstellt wurden, direkt von einem benutzerdefinierten Modding-Backend auf die Konsolen der Endbenutzer übertragen werden. Die Modding-Fähigkeit wird FULL blueprinting support ;), stacked mods, und maps beinhalten. Alles, was derzeit auf der Steam-Version von ARK: Survival Evolved möglich ist, und mehr, wird auf dem neuen System möglich sein und den Endbenutzern in allen Modi auf den Konsolen zur Verfügung stehen. Premium-Mods: Die Mod-Autoren werden von Overwolf und Wildcard auf Qualitätskontrolle und Wert geprüft und können optional Preispunkte für ihre Mods angeben (wobei 50% des Preispunktes an den Mod-Autor gehen). Dies ist notwendig, um die Infrastruktur zu finanzieren, die Overwolf benötigt, um Mods zu unterstützen, zu verwalten und an die Konsole zu liefern.     Wir planen, den Prozess des Upgrades von alten ARK: Survival Evolved-Mods auf die Next-Generation-Plattform zu vereinfachen. Wir planen, aktuelle und ehemalige gesponserte Modder in Vorbereitung auf den Start von ASA mit den Tools zu erreichen, die sie benötigen, um ihre Mods vor dem Start fertigzustellen. Plattformübergreifender Anti-Cheat Überleben des Stärkeren (Survival of the Fittest)
    SOTF wird als neuer, vollständig unterstützter Spielmodus in das Hauptprodukt integriert werden. Es wird ein eigenes Team geben, das an weiteren Gameplay-Änderungen, mechanischen Verbesserungen, Lebensqualität, Karten und Balance-Anpassungen arbeiten wird. Der ursprüngliche Modus wird mit einem exklusiven ARK: Survival Ascended-Update überarbeitet, das Folgendes beinhaltet:
    Upgrade auf die Unreal Engine 5 mit vollständiger Cross-Plattform- und Cross-Modding-Unterstützung (die SOTF UE5-Quellinhalte werden für Modder freigegeben, damit sie sie innerhalb von ASA nach Belieben nutzen können)
    SOTF-Karte "Verbrannte Erde
    Matchmaking-Warteschlange
    Charakter- und Kreaturenanpassung mit Kosmetika
    Lokale Lobby, in der du dich mit deinen Freunden zusammenschließen, das Aussehen deines Überlebenden und deiner Dinos konfigurieren und dich für gemeinsame Lobbys anstellen kannst
    Viele Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Balance und Funktionalität
    Art-Assets werden im gesamten Spiel aufgewertet
    Neu gestaltete Feiertagsereignisse nutzen die Vorteile der Next-Gen-Pipeline und werden als Mods veröffentlicht, damit sie immer spielbar sind!
    Neue Inhalte, QOL-Verbesserungen, Balance- und Gameplay-Änderungen, einschließlich aber nicht beschränkt auf:
    Aktualisierte Minikarte (Schwenken, Zoomen, Pings, usw. - ähnlich der SOTF-Minikarte
    Neue Strukturen (Vitrinen, kleinere TEK-Teleporter) und Verbesserungen der Gebäudequalität (Fehlerbehebungen, verbesserte Fundamentunterstützung, Anpassung der Fundamenthöhe und mehr)
    Warteschlangen-System
    Neue Third-Person-Kamera (mit der Möglichkeit, sie auszuschalten)
    Gerichtetes Sprinten und Gehen
    Ping-System
    Gamepad-Cursor
    Chibi Slot und Skins Tab
    Balance-Pässe (z.B. Höhleneingänge, MEKs, Aberrationskreaturen, mehr züchtbare Kreaturen, etc)
    ...und mehr! (ernsthaft, viel mehr, diese Liste ist nicht vollständig, aber sie wird super lang, wenn wir alles aufzählen, und es gibt noch mehr, was wir zwischen jetzt und dem Start tun werden)
     
    LIVE-BETRIEB
     
    Wir wissen, dass es Fragen zu den LiveOps für das Produkt gibt, daher gehen wir jetzt auf einige wichtige Bereiche ein.
    Endgültiges Inhaltsupdate: Im Juni, zum 8. Jahrestag von ARK, werden wir das letzte Inhaltsupdate von ARK: Survival Evolved veröffentlichen, das die von den Fans gewählte Rhyniognatha enthält! Plattformübergreifend: Es ist wichtig zu erwähnen, dass ARK: Survival Evolved (ARK:SE) und ARK: Survival Ascended (ASA) nebeneinander existieren werden, aber kein Crossplay zwischen den beiden Spielen unterstützen werden. ASA wird tiefgreifende funktionale Änderungen erfahren, die verhindern, dass es mit dem vorherigen Spiel kompatibel ist. Feiertags-Events: Wir planen, ASA-exklusive Feiertagsinhalte zu entwickeln und zu veröffentlichen, die die Vorteile der Next-Gen-Pipeline nutzen, die in Mods veröffentlicht werden, damit sie immer spielbar sind! Offizielle Server: Mit dem Start von ASA Ende August werden wir alle offiziellen Server auf Xbox, PlayStation und PC für ARK: Survival Evolved abschalten - zu diesem Zeitpunkt werden die letzten Spielstände der offiziellen ARK: Survival Evolved-Server hochgeladen, damit die Spieler sie auf ihren eigenen Servern wiederherstellen oder im Einzelspielermodus spielen können, ebenso wie etwas ältere Snapshots. Ihr werdet weiterhin auf Einzelspieler-, nicht-dedizierten, Spieler-dedizierten und inoffiziellen Servern spielen können. Ende von Features: Mit dem Start von ASA werden wir die offizielle Unterstützung für Primitive+, Split Screen und Procedurally Generated Maps einstellen. Diese Aspekte des Spiels werden nicht auf die neue Unreal Engine 5 Version portiert werden. Wir werden prüfen, ob wir die Quelldateien für Primitive+ für diejenigen freigeben können, die Aspekte davon für Mods wiederverwenden möchten. ARK: Survival Ascended Updates: Das Remaster wird über Jahre hinweg regelmäßige Updates erhalten, um Fehler zu beheben, neue Inhalte einzuführen, Änderungen an der Spielbalance vorzunehmen und die Lebensqualität zu verbessern. ARK: Survival Evolved Updates: werden sich auf Abstürze und kritische Fehlerbehebungen beschränken.  
     
    NEUES KOSTENPFLICHTIGES ERWEITERUNGSPACK
     
    Wir planen die Veröffentlichung eines neuen Erweiterungspakets für ARK: Survival Ascended, das im vierten Quartal 2023 erhältlich sein wird. Dieser DLC wird vier neue Kreaturen enthalten, über die wir später in diesem Jahr mehr Details bekannt geben werden!
     
     
    ARK: DIE ANIMIERTE SERIE
     

     
    ARK: The Animated Series hat die Animations- und Cast-Aufnahmen aller 14 ersten Episoden abgeschlossen, die sich derzeit in der Postproduktion befinden (VFX, Tonmischung usw.). Wir sind begeistert, wie die Serie geworden ist - ein epischer, melodramatischer Liebesbrief an Dinosaurier, Fantasy/Sci-Fi und natürlich an ARK selbst - obwohl wir sie noch bei keiner Plattform platziert haben, weshalb es in diesem Bereich keine Neuigkeiten gibt. Sobald es also mehr zu berichten gibt, werden wir es euch wissen lassen!
     

     
     
    Vielen Dank an alle, die sich diesen ausführlichen Bericht durchgelesen haben, und bleibt dran für weitere Informationen zu ARK: Survival Ascended in den kommenden Monaten bis zur Veröffentlichung im August!
     
    Studio Wildcard
     
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK
     

    ARK2 News
    871 4

    ARK 2 Araneomorphus Entwurf

    WILLKOMMEN ZU EINER WEITEREN FOLGE DES COMMUNITY CRUNCH
     
    Arachnophobiker, aufgepasst! Dieses ARK 2-Konzept verstrickt dich in ein Netz aus Intrigen und achtbeiniger Aufregung. Der Araneomorphus wird sich in dein Herz und in deine Albträume schleichen...
     
    WIR STELLEN VOR...
    ARANEOMORPHUS: LETZTES RELIKT EINER ALTEN MACHT
     

     
    ARANEOMORPHUS: LETZTES RELIKT EINER ALTEN MACHT
     
     
    Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Übersetzungen von Patchnotes und Spielenews unterliegen dem Urheberrecht von https://ark2.de und dürfen daher NUR mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!
    Originalquelle: SurvivetheARK
    Bildquelle: SurvivetheARK
     

×
×
  • Neu erstellen...