Zum Inhalt springen

Geschlossene Community  ·  42 Mitglieder

Forenserver | ARK: Survival Ascended

Der erste ARK2.de Forenserver ist da!

Vakarian

Empfohlene Beiträge

Unser erster ARK2.de Forenserver für ARK: Survival Ascended ist da!

 

Grundlegende Multiplikatoren:

Farmen: x2

Zähmen: x2

XP: x1

Zucht: x4

 

Wir werden diese ggf. Multiplikatoren in den kommenden Tagen anpassen.

 

Bitte bedenkt das Spiel im Early Access und es können Fehler auftreten.

 

Wie kann ich mich verbinden:

  • Starte das Spiel und klicke auf Join Game
  • Klicke oben auf unoffical und gebe rechts in die Suche ark2.de ein.

 

Alternativ kannst du auch: playasa.ark2.de:29515 als Adresse benutzten.

 

Wir werden euch auf den laufenden halten, und nun viel spaß beim Zocken ihr Dino Jäger!

 

Voice Möglichkeiten

Ein ARK2-Foren-Discord steht für euch zur Verfügung.

Zum ARK2-Foren-Discord

 

Einen Foren-TeamSpeak-Server können wir im Moment noch nicht anbieten. Dies wird sich in den nächsten Tagen ändern.

Bitte nutzt falls ihr TeamSpeak nutzen wollt, die Adresse ark2

Wir werden diesen TeamSpeak in den kommenden Tagen umbauen.

 

Bearbeitet von MJA Inc.

Draon.webp

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 27.10.2023 um 15:55 schrieb dottod:

Das Strukturen Schaden nehmen ist doch vollkommen normal^^

jein 😉 letzter ARK:ASE-Server war das nicht. Hat halt gewisse Vorteile 😉 ... wenn man sich Fallen TEILT (tolles Konzept!) - ist halt Kacke wenn der ganze Server die Falle nutzt und Tiere die Zerstören können (bei Offline-Protection ist das kein Thema wenn der Besitzer nicht online ist, aber sonst ja)

 

Verbesserungsvorschlag: die Essensquote ist mies. Wir sind eigentlich permanent am gekochten Fleisch reinhauen ... wir haben kaum soviele Tiere in der Gegend wie wir essen müssen 😞

Bearbeitet von Wulfark
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 28.10.2023 um 03:08 schrieb Wulfark:

jein 😉 letzter ARK:ASE-Server war das nicht. Hat halt gewisse Vorteile 😉 ... wenn man sich Fallen TEILT (tolles Konzept!) - ist halt Kacke wenn der ganze Server die Falle nutzt und Tiere die Zerstören können (bei Offline-Protection ist das kein Thema wenn der Besitzer nicht online ist, aber sonst ja)

 

Verbesserungsvorschlag: die Essensquote ist mies. Wir sind eigentlich permanent am gekochten Fleisch reinhauen ... wir haben kaum soviele Tiere in der Gegend wie wir essen müssen 😞

Bei unseren ARK SE Server habe wir solche öffentlichen Einrichtungen geschützt, heißt in diesem Bereich konnten Strukturen keinen Schaden nehmen.

 

Wir beobachten was in den nächsten Wochen Serverseitig in der Welt von ARK passieren wird und vielleicht kann man sowas ja auch hier einrichten.

Draon.webp

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir hatten gestern Besuch von einem 140er AlphaRaptor ... statt entspannt weiter zu spielen und gen Feierabend zu bewegen (war schon sehr spät aka früh) mussten wir uns aktiv drum kümmern (min. 20min) das er unsere Base nicht doch zerlegt. Die hatte ich wegen einen Terror-Theri (der schon einmal die Base zerlegt hat) schon mit Stein umbaut (die neuen Pillar sind geil!) - aber Alpha Raptoren können Stein zerstören. Also war auch nichts mit Offline gehen 😞 Und das ist dann schon nervig in Punkto Strukturschaden. Zumindest für die Entspannt Züchter/Bauheeren ...

 

5m weiter ist übrigens eine Fremde Base - da wo der Theri hergeht - wir hatten schon überlegt den Theri da oben zu empfangen - da steht jetzt ne Base - die schon halbzerfetzt ist. Der Alpha war einmal nach unserer Gegenwehr kurz dahoch gerannt - wäre schön für den Bewohner da oben wenn der Raptor dann seine Base zerlegt hätte ...

 

Ne Strukturschaden ist mist ... das gehört zu PVP 😉 aber nicht PVE 😉

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 28.10.2023 um 18:40 schrieb Wulfark:

Ne Strukturschaden ist mist ... das gehört zu PVP 😉 aber nicht PVE 😉

Naja....PVE bedeutet ja ned "God Mode" ...

Ausser Serverstrukturen wie zb Marktplatz (oder öffentliche Fallen) ....dort schon...klar - die sind ja FÜR den Server gebaut und Stellen daher keine "erspielten" Strukturen dar....

 

Aber "private" Gebäude ohne Strukturschaden?...ne...ich weiß ned....da häng ich mich bei @dottod drann.... wo hört dann PVE auf?....ich mein es ist ja auch ärgerlich wenn ein wilder Argi deine Rexe auf passiv killt....aber ist halt nun mal so, wenn du sie nicht ordentlich schützt.... ohne Strukturschaden könntest zb auch gleich alles aus Stroh bauen....wo bleibt da der Fortschritt? 😞 (aber nur meine Meinung...genauso wie du halt deine hast dazu 🙂 )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt verwechselst du aber was - wenn ein wilder Argi mein Rex killt - dann sollte ich überlegen warum ich den Rex nicht eingepackt habe (bin eh ein Freund von 16x16x16er Cubes *G*). Neutral hat den Nachteil das dann alle Tiere wild umherlaufen für so nen blöden Dilo. Tiere können wohl derzeit noch durch Strukturen Schaden machen. So haben wir wohl unser Lagerfeuer verloren - hing hinter einer Steinwand - diese Möwengeflügel hat dieses von AUSSEN zerstört. Auch Schränke an der Wand haben keine volle Haltbarkeit mehr gehabt.... und sorry - das ist mist wenn dir Tiere dein Inventar zerlegen. Das nimmt eindeutig die Motivation

 

Wenn ich die Falle für den Server baue, ist das doch eine erspielte Struktur. Wir haben damals auf Ragnarok unsere Base auf dem Vulkan-Terrain gehabt - und dort aufm Dach auch eine Falle für alles Geflügel drauf gepappt (bzw. eine Wurffalle für Boas usw.) [Wurffalle auf dem Boden wäre ungünstig, da dort viele Rexe, Carnos etc. rumlaufen]. Da es ein geschlossener Cubus war, war es uns egal ob jemand fremdes die Falle nutzt - haben wir extra erlaubt. Ist das jetzt eine öffentliche Falle? Hätten wir da noch weiter gespielt, hätten wir unter der Base eine Rex-Falle gebaut (Schräglage - an einer Stelle ging es tief runter - die dortigen Rexe passten drunter ....) - auch die hätten wir für alle gemacht....

 

Aber Strukturschaden an schränkt auch ein. Will man jetzt praktisch bauen? Ja dann alles aus Metall (bei ASE sah die Metallstruktur mies aus - mein Mitspieler konnte sich das nicht lange anschauen; die neueren sehen wohl besser aus?) und man ist save.

 

Möchte man auch ein wenig schöner bauen? Z.b. Holz für den "Wohnbereich", Metall für die Produktion ("Werkstatt"), Stein für Tiere, Stroh für den "Garten" ... ja dann hat man mit Strukturschaden verloren. Ein 18x18x18 Metall-Cube als eigene "Welt" und da drin dann schön bauen? 😉 [darf nur nicht so nah an den Wänden sein] und dann heißt es wieder das wir die Performance des Servers killen 😉

 

Und wenn Strukturschaden an ist muss man teilweise noch spielen obwohl man off gehen möchte - wir sind "leider" Berufstätig. So nen Alpha der Stein zerstören kann (mehr können wir noch nicht), heißt: wir bleiben on und bekämpfen ihn mit allem was wir haben - das waren letzten weit über 20min - aber auch nur weil wir zu zweit waren. (ORP greift ja erst etwas nachdem man offline ist - nicht instant; wobei ORP wohl aktuell deaktiviert ist?)

 

Und auch noch mal: was ist wenn ich vor nem größeren Dino fliehe und auf dem weg ist eine Base (die ich vorher nicht kannte, bzw. nicht mehr weiß in welcher Richtung die ist) - da greift sich der Dino dann die evtl. nur Holz/Steinbase und zerlegt die. Das ist aber gegen die Regeln .... kann ich aber nichts für 😞  (auf die Weise hätten ich beinahe eine Base von der BierGMBH (die alte, die die jetzt weg ist) zerlegen lassen - ich konnte nur nach hinten flüchten als der Theri vor mir war und hinten war die Fremde Base...)

 

Wie gesagt: Strukturschaden an ist eine Vorstufe für PVP ... nicht jeder will die Aktion. Wir wollen am Ende des Tages was geschafft haben und nicht 90% mit Verteidigung der Base beschäftigt sein 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Wunsch eines einzelnen können wir leider nicht berücksichtigen, sollten sich Wünsche häufen dann wird es dazu ein Umfrage geben... Bei aktuell ca 30 Spieler bist du der einzige der das haben möchte. Also 1/30 Stimmen. Mehr Äußerungen dies bezüglich sind mir nicht bekannt.

Wünsche können dem Server-Admin vorgetragen werden oder hier im Forum unter Wünsche.

Wir richten uns nach der Community. Nicht nach einem einzelnen Spieler.

Da zur Zeit auch noch nicht alle Funktionen Einstellungen unterstützt werden, muss man halt warten bis es geht.

Wie z.B.:

Alles was mit der Zucht zu tun hat, kann ich zur Zeit einstellen was ich will der Wert bleibt bei 1x.

Also brüten, Aufzucht, Prägezeit usw...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 30.10.2023 um 17:31 schrieb Wulfark:

Tiere können wohl derzeit noch durch Strukturen Schaden machen. So haben wir wohl unser Lagerfeuer verloren - hing hinter einer Steinwand - diese Möwengeflügel hat dieses von AUSSEN zerstört. Auch Schränke an der Wand haben keine volle Haltbarkeit mehr gehabt.... und sorry - das ist mist wenn dir Tiere dein Inventar zerlegen. Das nimmt eindeutig die Motivation

 

huhu wulfi,bitte bitte versteh mich nicht falsch 

weisst du noch ich bin doch gucken gekommen am nächsten tag und da wo das lagerfeuer stand war eine fensterwand ohne eingesetztes fenster

dieses gilt für wilde tiere,genau wie in ase quasi als "offen zugänglich/nicht vorhanden" deswegen greifen sie dadurch an

genau deswegen kam an dem tag auch meine idee ob überhaupt orp aktiviert ist (was ich schon eher für sinnvoll halte im gegensatz zum strukturschaden deaktivieren)

denn da orp aus ist,hat die natürlich durch das offene fenster aggro gezogen,ja man ist nur mit aktiviertem orp davor geschützt, heisst sie hat nicht durch strukturen schaden gemacht,sondern durch eine für sie offene wand,setz da ein fenster rein und es wird dir nie wieder passieren, geb ich dir mein wort drauf,klappt bei mir auch

 

zur basedeff,generell gute anfangstames sind carnos,mein lvl 80 carno das ich an tag 2 gezähmt hat lebt immernoch und ich habe täglich zwischen 4-6 alpha raptoren direkt an meiner base,der carno zerfetzt die ganz allein,egal ob be ritten oder nicht, einfach so ca 4-5k leben skillen und rest in dmg

 

alle tiere die nicht kämpfen sollen,stellt man auf passiv und auf ein dach,schon kommen raptoren und so  nichtmehr dran,mein dach zB ist 1 hoch,das klappt wunderbar,mach ich schon seit jahren so in der anfangsphase

 

meine zähmfalle ist komplett aus stein,das reicht dicke aus,die wird natürlich auch nicht von alphas angegriffen weil die gar keinen grund darin sehen,ausser du stehst davor und hast nicht gesehn,das ist dann aber einfach halt pech 😄  (sowas passiert uns allen!) und die wird auch nicht direkt nach ein oder zwei bissen in sich zusammenfallen

 

vllt noch ergänzend,carnos haben die bleed attacke auf rechtsklcik, wenn du willst kann ich dir auch helfen welche zu zähmen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 1.11.2023 um 09:25 schrieb DrSchabe:

Den Wunsch eines einzelnen können wir leider nicht berücksichtigen, sollten sich Wünsche häufen dann wird es dazu ein Umfrage geben... Bei aktuell ca 30 Spieler bist du der einzige der das haben möchte. Also 1/30 Stimmen. Mehr Äußerungen dies bezüglich sind mir nicht bekannt.

Wünsche können dem Server-Admin vorgetragen werden oder hier im Forum unter Wünsche.

Wir richten uns nach der Community. Nicht nach einem einzelnen Spieler.

Da zur Zeit auch noch nicht alle Funktionen Einstellungen unterstützt werden, muss man halt warten bis es geht.

Wie z.B.:

Alles was mit der Zucht zu tun hat, kann ich zur Zeit einstellen was ich will der Wert bleibt bei 1x.

Also brüten, Aufzucht, Prägezeit usw...

So nun sind die Einstellung wie sie sein sollten...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Aktuell befinden sich keine Überlebenden auf dieser Seite.

×
×
  • Neu erstellen...